Skip links

Anreise

Von Genf – Lausanne kommend

Auf der Autobahn A1 fahren und dann von der A1 auf die A5 wechseln in Richtung Neuchâtel-La Chaux-de-Fonds. Von La Chaux-de-Fonds auf der Kantonalstrasse Richtung Le Locle fahren. Die braunen Hinweisschilder bis nach Le Col-des-Roches befolgen. Variante : von Boudry kommend : über den La Tourne-Pass und weiter nach Le Locle via Les Ponts-de-Martel – La Chaux-du-Milieu – Le Prévoux – Le Col-des-Roches fahren.

Von Bern – Zürich kommend

Autobahn A1 Richtung Neuchâtel, Ausfahrt Murten nehmen.
Von Neuchâtel: Richtung Le Locle – Le Col-des-Roches (via La Chaux-de-Fonds) fahren. In Le Locle sind die unterirdischen Mühlen durch braune Hinweisschilder gut ausgeschildert.

Von Basel kommend

Richtung Delémont, La Chaux-de-Fonds, Le Locle fahren. In Le Locle sind die unterirdischen Mühlen durch braune Hinweisschilder gut ausgeschildert.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Von La Chaux-de-Fonds her: mit dem Zug oder dem Bus bis nach Le Locle fahren. Mit dem Postauto (21.081 Le Locle-La Brévine) geht es dann weiter nach Le Col-des-Roches. An der Haltestelle „Moulins souterrains“ aussteigen. Ab Le Locle kann man auch die unterirdischen Mühlen zu Fuss erreichen (1,8 km). Vom Stadtzentrum die rue du Temple und rue de France Richtung Westen entlanglaufen.

Return to top of page